Stilistico Schreibkultur
Schreibseminare, Literaturspaziergänge, Lektorat
Logo
Home I Seminare I Lektorat I Spaziergänge I Bücher I Über mich I Kontakt I Impressum
BlogtwitterFacebock

Literaturspaziergänge in Köln 2018

Rhein I Südstadt I Neumarkt I Termin nach Wunsch

Koeln-Rhein

 

Rechts und links des Rheins

Der Rhein war seit jeher ein Sehnsuchtsort. Prominente Kölner und Gäste der Stadt spazierten gern an seinem Ufer entlang, übernachteten in der Nähe des Flusses, widmeten ihm Gedichte und erwähnten ihn in ihren Reisebeschreibungen. Zwischen Hohenzollernbrücke und Deutzer Brücke hören Sie unter anderem Geschichten über Goethe, Casanova und Johanna Schopenhauer sowie Texte von ihnen.

  • Donnerstag, 12. Juli 2018, 18.00 – 19.30 Uhr
  • 5 – 20 Teilnehmer, 10 Euro
  • Anmeldung bis 09.07.2018 (0221/4856490 oder per E-Mail)
  • Treffpunkt: Vor dem Haupteingang zum Museum Ludwig, Heinrich-Böll-Platz, 50667 Köln-Zentrum
 
Koeln-Friedenspark   Durch die Südstadt (top)

Auf den Spuren von Heinrich Böll, Irmgard Keun und Dieter Wellershoff lernen Sie ungewöhnliche Seiten der Südstadt kennen und erleben anschaulich, wie sich Wirklichkeit in Fiktion verwandelt. Sie erfahren unter anderem, welche literatur­geschichtliche Bedeutung ein Büdchen an der Trajanstraße, die Südbrücke oder die Platanen im Römerpark haben.

  • Dienstag, 7. August 2018, 18.30 – 20.00 Uhr
  • 5 – 20 Teilnehmer, 10 Euro
  • Anmeldung bis 03.08.2018 (0221/4856490 oder per E-Mail)
  • Treffpunkt: An der Bank auf der Grünfläche neben der KVB-Haltestelle »Ubierring«, Ubierring, 50678 Köln-Südstadt
 
Koeln-Neumarkt   Rund um den Neumarkt (top)

Es gibt viel zu entdecken auf dem Weg vom Neumarkt über Schildergasse, Ehrenstraße und Hohenzollernring ins Belgische Viertel und zurück. Freuen Sie sich auf literarische Begegnungen mit Rolf Dieter Brinkmann, Hans Bender, Ulla Hahn und anderen. Erleben Sie, wie durch die Imaginationskraft der Literatur längst verschwundene Orte wieder lebendig werden.

  • Sonntag, 16. September 2018, 11.00 – 13.00 Uhr
  • 5 – 20 Teilnehmer, 10 Euro
  • Anmeldung bis 12.09.2018 (0221/4856490 oder per E-Mail)
  • Treffpunkt: Vor dem Haupteingang der Mayerschen Buchhandlung, Neumarkt 2, 50667 Köln-Zentrum
 
    Termin nach Wunsch (top)
Sie können einen Literaturspaziergang auch zu einem indivuellen Termin für eine Gruppe buchen. Ein wunderbares Geschenk für alle, die gerne lesen und sich für die literarische Vergangenheit und Gegenwart Kölns interessieren. Gut geeignet auch, um Gästen und Freunden die Stadt aus einer ungewohnten Perspektive zu zeigen. Sie bestimmen den Termin. Besondere Wünsche versuche ich gern zu erfüllen.
  • Bis zu 20 Teilnehmer, 120 Euro
  • Terminabsprache und Buchung: 0221/4856490 oder per E-Mail