Stilistico Schreibkultur
Schreibseminare, Literaturspaziergänge, Lektorat
Logo
Home I Seminare I Lektorat I Spaziergänge I Bücher I Über mich I Kontakt I Impressum
BlogtwitterFacebock

Lebensgeschichten schreiben

Schauplatz I Seminarverlauf I Leistungen I Termin + Preis I Anmeldung I Anreise

Lebenserinnerungen

 

Egal ob Sie dreißig, sechzig oder neunzig Jahre alt sind: Wenn Sie zurückdenken, fallen Ihnen ganz sicher zahllose Geschichten ein – komische, traurige, wunderbare und aufregende. Ist es nicht endlich an der Zeit, sie aufzuschreiben? Brechen Sie auf zu einer spannenden Reise durch Ihr Leben und sammeln Sie Momente und Erlebnisse ein, die Sie geprägt haben. Sie können Ihre Erinnerungen für sich festhalten, sie an Freunde und die Familie verschenken oder veröffentlichen. Sie erfahren auch, wie es gelingt, Ihre Aufzeichnungen ganz einfach als Buch zu präsentieren.
 
Rodderhof-2   Schauplatz (top)

Das Drei-Sterne-Hotel Rodderhof, ein ehemaliger Klosterhof, liegt in Ahrweiler direkt an einem Stadttor aus dem Mittelalter. Für Sie sind komfortable Einzelzimmer reserviert. Entspannen können Sie in Sauna und Fitnessraum. Die Küche verwöhnt Sie mit leckeren Menüs, zu denen der Spätburgunder von der Ahr wunderbar passt. In der freien Zeit bietet sich ein Altstadtbummel oder der Aufstieg in die Weinberge an.

 
Ahrweiler-Stadt   Seminarverlauf (top)

Mittwoch: Reise zu den Erinnerungen
Schreibseminar von 15.00 – 18.00 Uhr: Zur Begrüßung stehen Kaffee, Tee und Gebäck für Sie bereit. In der Einführungsphase lernen Sie kreative Methoden kennen, mit denen Sie die Quellen der Erinnerung ganz leicht zum Sprudeln bringen. Sie werden über-rascht sein von der Fülle farbiger Bilder und Szenen, die vor Ihrem geistigen Auge entstehen und eine wunderbare Basis für Ihre Lebensgeschichte bilden.
Donnerstag: Literarische Gestaltung von Erinnerungen
Schreibseminar von 9.00 – 13.00 und 16.00 – 18.00 Uhr: Sie beschäftigen sich mit Formen und Funktionen autobiografischen Schreibens und wählen diejenigen aus, die am besten zu Ihnen passen. Außerdem lernen Sie, wie Sie aus Ihren Erinnerungen anschauliche Erzählungen gestalten. Es gibt Zeit zum Schreiben, Vorlesen und Gedankenaustausch.
Im Anschluss an das Abendessen erwartet Sie eine Lesung ausgewählter autobio-grafischer Texte.
Freitag: Strukturieren von Erinnerungen
Schreibseminar von 9.00 – 13.00 Uhr: Egal, ob Sie eine Autobiografie über Ihr ganzes Leben schreiben, einzelne Episoden dokumentieren oder eine Familiengeschichte verfassen möchten: An diesem Vormittag erfahren Sie, was Sie beim Planen und Strukturieren beachten sollten und wie Sie auch mit geringem Aufwand ungewöhnliche Erinnerungstexte gestalten können. Literatur- und Schreibtipps sowie Hinweise auf Publikationsmöglichkeiten runden das Seminar ab. (Änderungen vorbehalten)

Leistungen (top)

  • Zwei Übernachtungen im Einzelzimmer im Hotel Rodderhof, Ahrweiler
  • Vollpension (2 x Frühstück, 2 x Mittagessen, 2 x Abendessen)
  • Schreibseminar im Hotel (13 Zeitstunden)
  • Lesung aus Autobiografien am Donnerstagabend
  • Informationsmappe und Schreibmaterial
  • Vier Pausen mit Kaffee und Tee, Gebäck oder Obst
  • Mineralwasser während der Seminarzeiten
  • Gesetzliche Mehrwertsteuer
  • Seminar- und Reiseleitung: Isa Schikorsky
  • Teilnehmerzahl: 5 bis 10 Personen
Termin und Preis (top)
Termin   Preis Anmeldeschluss
Mittwoch – Freitag 10. – 12. Oktober 2018 420 Euro (Einzelzimmer) 3. September 2018

Wenn Sie ein Doppelzimmer buchen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Der Preis pro Person ermäßigt sich dann. Gern kann ich Ihr Zimmer auch für Verlängerungsnächte oder frühere Anreisen reservieren lassen.

Anmeldung (top)

Laden Sie das Anmeldeformular herunter, füllen es aus und schicken es mir zu (per Post oder E-Mail). Sie erhalten eine verbindliche schriftliche Bestätigung per Post.

Anreise (top)

Bad Neuenahr-Ahrweiler liegt verkehrsgünstig zwischen Köln und Koblenz und ist mit Auto (A 61), Bahn (ab Remagen mit der Ahrtalbahn) und Flugzeug (Flughafen Köln-Bonn) bequem zu erreichen. Über die Reisemöglichkeiten von Ihrem Wohnort aus informiere ich Sie gerne.